WEITERE HILFEN

Pflegeberatung nach § 45 SGB XI

  • Individuelle Schulung von Pflegepersonen in der häuslichen Umgebung
  • Pflegekurse für Angehörige und ehrenamtlich Pflegende

Betreuungsangebote nach § 45 SGB XI

  • Stundenweise Betreuung pflegebedürftiger, an Demenz erkrankter und Intensivbedürftiger Personen

Kurzzeitpflege

Vermittlung und Kooperation

  • Hausnotruf
  • Tagespflege
  • Mobiler sozialer Hilfsdienst
  • Nachbarschaftshilfe
  • Hospizarbeit
  • Beratungsstelle für pflegende Angehörige
  • Fußpflege
  • Haustierversorgung

Die Finanzierung

Unsere Pflege erfolgt auf Grundlage einer ärztlichen Versorgung im Rahmen der Pflegeversicherung oder auf persönlichen Wunsch.
Für Pflege im Rahmen des Pflegeversicherungsgesetzes erstellen wir Ihnen nach einer persönlichen Beratung nach Klärung des Hilfebadarfs eine Leistungsplanung und einen Kostenvoranschlag, aus dem ersichtlich wird, ob mit Eigenanteil zu rechnen ist.